Willkommen beim Bioland Hofladen | Gemüsediele in Wunstorf/Blumenau

Seit über 25 Jahren Bioland-Qualität und höchste Ansprüche

Sie interessieren sich für den regionalen, nachhaltigen Anbau von Lebensmitteln und sind auf der Suche nach leckeren Bioprodukten? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen gerne mehr über unseren Bioland Hofladen und unser breites Sortiment an Bioprodukten aus der Region und der gesamten Welt vorstellen.

Durch einen ökologischen, nachhaltigen Anbau erhalten Sie bei uns frisches Gemüse, leckeren Käse, frisches Bio-Fleisch, Weine aus aller Welt, Naturkosmetik für Ihr Wohlbefinden und vieles mehr. Dabei steht die hochwertige Bioqualität stets im Fokus. 

Seit mehr als 25 Jahren arbeiten wir nach den Richtlinien von Bioland. So setzen Sie bei uns auf Qualität und gesunde Produkte. Denn bei uns finden Sie keine chemisch oder synthetisch behandelten Produkte!

Überzeugen Sie sich gerne einmal selbst und besuchen Sie unseren Hofladen in Wunstorf, im Ortsteil Blumenau. Gerne stehen wir Ihnen auch hier für Ihre Fragen zu unserem Sortiment und unserem Anbau zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

ANSCHRIFT
Hofladen Bioland | Gemüsediele
Maschstraße 12
31515 Wunstorf OT Blumenau

KONTAKTDATEN
Telefon: 0 50 31/ 97 14 83
Telefax: 0 50 31/ 7 58 36

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo. - Do. 09.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00 Uhr
Fr. 09.00 -18.30 Uhr
Sa. 09.00 - 14.00 Uhr

So erreichen Sie unseren Hofladen in Blumenau

Aktuelles aus unserem Betrieb

Der April macht bekanntlich was er will und so bleibt es immer wieder spannend wann das Gepflanzte erntereif ist. Anfang März wurden im Folientunnel Rucola und Spinat gepflanzt und wir hoffen beide Anfang Mai im Hofladen anbieten zu können. In der Osterwoche wurde der 2. Satz Petersilie, Kohlrabi, Rot- und Weißkohl gepflanzt und geerntet werden sie im Juni.

Aktuelles aus dem Hofladen

Vom rheinhessischen Weingut Knobloch haben wir drei neue Weine im Verkauf, es sind alle Cuvées.Trilogie weiß ist ein Cuvée aus Rivaner, Sauvignon Blanc und Riesling. Aromen von Aprikose, Orange und Litschi geben dem Weißwein seine expressive, blumige Aromatik. Im Trilogie Rosé hat Ralf Knobloch die drei Rebsorten Lemberger, Regent und Dornfelder zusammengefügt. Man spürt am Gaumen saftige Noten von Sauerkirsche, Himbeere und Minze. Der dritte im Bund ist Trilogie rot, bestehend aus den Rebsorten Dornfelder, Lemberger und Spätburgunder. Dieser Wein weist Aromen von Heidelbeere, Lakritz und Zedernholz auf. Stefan J. Schnitzer ein Winzer aus der Pfalz, ist neu im Weinregal. Lassen Sie sich überraschen.